Unsere praktischen Online-Kurse zum kreativen Erzählen und Gestalten mit der Erzählschiene

 

Gabi Scherzer, die Erfinderin der Erzählschiene, zeigt Ihnen auf unterhaltsame Weise den kreativen Umgang mit der Erzählschiene - praktisch von zu Hause aus. 

 

Wahlen Sie aus unseren drei Online-Seminaren:


Online-Einführungsseminar Erzählschiene

Worte zum Anfassen - von Krippe bis Grundschule

 

Erleben Sie eine Einführung in die Arbeit mit der Erzählschiene von der Kita bis in die Grundschule! Die Klangschale ertönt, die Arme öffnen sich über der Erzählschiene und schon folgen alle Augen den Bewegungen des Erzählers. 

Auf einem Holzbritt mit drei Rillen wird Sprache lebendig. In Wort, Bild und Bewegung entfaltet sich die Geschichte und schafft sich einen direkten Zugang zur inneren Bilderwelt der Kinder. Dann geht das Erzählen direkt in die Hand der Kinder über.

Erleben Sie den vielfältigen Einsatz der Erzählschiene für ihren pädagogischen Alltag, ein Arbeitsmaterial, das nicht nur der Begriffsbildung und Sprachförderung, sondern auch der Entfaltung von Kreativität, Fantasie und Feinmotorik - letztendlich einer ganzheitlichen Persönlichkeitsbildung dient.

 

ZIELE DES ONLINE-SEMINARS:

 

Erleben!

  • Sie lernen die Erzählschiene als Arbeitsmaterial und Methode kennen.
  • Sie können Geschichten und Themen für die Erzählschiene kritisch auswählen.

Gestalten!

  • Sie fertigen einfach Figuren und Kulissen zu mindestens einer Geschichte an.
  • Sie lernen in der Figurenwerkstatt weitere Techniken zur Herstellung von Figuren kennen.

Erzählen!

  • Sie können bildgestützt sowohl mediativ als auch interaktiv erzählen!

Reflektieren!

Termin:

01.10.2020, 9:00 - 12:00 Uhr

 

Kosten:

58,00 € + 15 € Figurenwerkmappe (wird Ihnen nach Hause geschickt)

 

Bitte vorbereiten:

Wasserfarben, Wassergefäß, Schwämmchen, Wollreste, Schere, Technik

Themen-Seminare online zur Erzählschiene:

Für Krippe, Kindergarten, Grundschule, Gemeinde und zuhause...

Biblische Geschichten auf der Erzählschiene

Jedes Jahr die gleichen Geschichten und Legenden in Kindergottesdienst, Kindergarten und Grundschule. Und doch sollen sie den Kindern immer wieder neu vermittelt und tief erlebt werden.

In diesem Online-Seminar lernen Sie die Erzählschiene als Material und Methode zur kreativen Vermittlung biblischer Geschichten und Legenden in der Vorweihnachtszeit kennen.  Einfache Figuren und Kulissen werden entstehen, die zum Spiel und Vertiefung unterschiedlicher Geschichten einladen. Dabei erlebt das kleine Schaf ein großes Abenteuer bis es im weihnachtlichen Szenario seinen Platz im Stall findet. Psalm 23 wird dabei zum Lieblingsgebet und natürlich wird auch St. Martin über die Erzählschiene reiten und zum Nachdenken über das eigene Leben anregen.

Zum Schluss wird geübt, denn nur so, wird eine Präsentation mit der Erzählschiene zu dem gewünschten Eindruck in der Kindergruppe führen.

 

 

Ziele:

  • Sie fertigen ein Figurenset zu Psalm 23 an.
  • Sie lernen mit den gleichen Figuren unterschiedliche Geschichten darzustellen.
  • Sie reflektieren den Zusammenhang von Glaubensbildung, Symbolsprache und bildhafter Darstellung auf der Erzählschiene.
  • Sie erproben sich im eigenen Spiel mit der Erzählschiene.
  • Sie reflektieren unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten der Erzählschiene in Kindergottesdienst, Kindergarten und Grundschule.
  • Sie können Kinder mit der Erzählschiene in ihre innere Bilderwelt  begleiten.
  • Sie erhalten einen Überblick über unterschiedliche einfache Gestaltungstechniken.

Termin:

29.10.2020, 14:00 - 17:00 Uhr

 

Kosten:

58,00 € + 15 € Figurenwerkmappe (wird Ihnen nach Hause geschickt)

 

Bitte vorbereiten:

 

Stifte, Schere, Wollreste, Technik

 

Advent und Weihnachten auf der Erzählschiene

Alle Jahre wieder….

Immer wieder die gleichen Geschichten und doch sollen sie die Kinder wieder neu berühren. Nutzen sie dabei das Erzählen und Gestalten mit der Erzählschiene, einem Holzbrett mit drei Rillen, auf dem Schritt für Schritt eine Geschichte mit Papierfiguren entfaltet wird. Der vielfältige Einsatz in der Praxis macht das Arbeitsmaterial interessant. Es nutzt dem Pädagogen beim bildhaften Erzählen, ist aber auch ein hochmotivierendes Arbeitsmaterial für die Kinder selbst. Denn vor dem Spiel ist nach dem Spiel! In der Figurenwerkstatt werden eigene Figuren und Ideen gestaltet und „auf die Schiene gebracht“. Ganz selbstverständlich entwickelt sich Sprache, Kreativität und Feinmotorik und dient damit der ganzen Persönlichkeitsentwicklung.

Welche Möglichkeiten bietet die Erzählschiene als Wegbegleiter im Advent? Gestalten Sie in diesem Seminar eine Weihnachtsgeschichte für Krippenkinder oder eine Kindergartenversion. Entwickeln Sie darüberhinaus eine Advents(kalender)geschichte und lassen Sie weit über Weihnachten hinaus den Inhalt dieses Festes in Wort, Bild und Bewegung auf der Erzählschiene lebendig werden.

 

Ziele:

  • Sie gestalten Figuren und Kulissen zur Weihnachtserzählung (für Krippe oder Kita)
  • Sie entwickeln eine Advents(kalender)geschichten auf der Erzählschiene
  • Sie lernen verschiedene Techniken für die Figurengestaltung kennen.
  • Sie können bildgestützt und interaktiv erzählen.
  • Sie reflektieren und adaptieren den vielseitigen Einsatz der Erzählschiene für ihren persönlichen, pädagogischen Alltag im Advent.

 

 

 

Termin:

19.11.2020, 9:00 - 12:00 Uhr

 

Kosten:

58,00 € + 15 € Figurenwerkmappe (wird Ihnen nach Hause geschickt)

 

Bitte vorbereiten:

 

gute Scherze, Geschenkpapier, Klebestift, Tesa, evtl. Lieblings-Adventskalendergeschichte, Technik

 

 


Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten von Gabi Scherzer. Es ist empfehlenswert, sich einige Minuten vor Beginn des Online-Seminars einzuwählen. 

Die Figurenwerkmappe erhalten Sie per Post.

 

Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 089/12 22 18 00 - 1  oder unter Kontakt.


Extra-Tipp:

Kostenfreier Online-Table rund um die Erzählschiene mit Gabi Scherzer

Nächster Termin: 12.10.2020 (max. 15 Teilnehmer)

Anmeldung bitte direkt bei Gabi Scherzer