Peter August Keßler

Erzähler/in, Erzählkunst, Kleinkunst, darstellende Kunst und Sprechberufe


Geschichten sind Lebenselixier, Leidenschaft, Trost, Freude und eine ewige Inspiration

Portrait von Peter August Kessler

Bücher und Geschichten begleiten mich ein Leben lang. 

 

Als Kind habe ich Geschichten gelauscht, als Student Geschichten studiert, als Buchhändler Geschichten verkauft, als Lehrer Geschichten in Aufsatzform verwandeln lassen.

Dank Goldmund traue ich mich und jetzt erzähle ich selber. 

 

Ich erzähle in meinem Wohnort München oder überall dort,  wo mich die Erzählreise hinführt. 

 

Meine Geschichten kommen von den großen Dichtern, aber auch aus dem Leben, über das Leben. Über meine Heimat, das Sauerland mit seinen dunklen Wäldern, erzähle ich besonders gerne. 

 

Mir macht es Freude mein Publikum zum Lachen zu bringen, zu berühren , zu unterhalten oder einfach nur zu entführen in die fabelhafte, geheimnisvolle, spannende Welt der Geschichten. 

Kontakt

Telefon:  089/743 723 07

Mobil:  0151/59 82 1587 

E-Mail: peter-august-kessler@posteo.de

www.peter-august-kessler.de

Marbachstraße 2

81369 München

Deutschland



Video: 1. Goldmund Erzählerwettstreit im Stemmerhof München

mehr lesen 0 Kommentare

Video: Vom Schweren und vom Leichten

mehr lesen 0 Kommentare

10 Fragen an... Peter Kessler

1. Kannst Du dich erinnern, wann du zum ersten Mal erzählt hast?

Fünf Jahre alt muss ich gewesen sein, als ich eine Gruselgeschichte  erfand: Ein Wassergeist haust tief unten in der Toilettenschüssel und nur durch rotes Licht vermag man ihn zu bannen Das hat dazu geführt, dass meine Sandkastenfreunde ihr Badezimmer mieden und ihre Eltern baten, dringend eine rote Lampe zu kaufen.

mehr lesen 0 Kommentare

Video: Das Schmuckstück

mehr lesen 21 Kommentare