Die Teilnahmebedingungen für die Zungenzauber Erzählzeit


Deine Teilnahme am "ZungenzauberErzählzeit 2017" ist möglich, wenn Du nachfolgende Bedingungen erfüllst und bitte einhältst: 

  • Du bist Vereinsmitglied bei Goldmund e.V.
  • Du bist zertifizierte/r Goldmund-Erzähler/in
  • Deine Erzählkunstveranstaltung richtet sich an Erwachsene und/oder an Familienpublikum. 
  • Dein Förderantrag geht spätestens einen Monat vor Deiner Veranstaltung beim Zungenzauber-Verantwortlichen Herbert Weikmann per mail ein. 
  • Dein Förderantrag stellt vollständig die Inhalte der geplanten Erzählkunstveranstaltung dar (bei Fragen, wende Dich an Herbert). 
  • Du übernimmst für Deine Veranstaltung in Deiner Region die Organisation, künstlerischen Leitung und soweit möglich auch die Moderation. 
  • Du bewirbst Deine Veranstaltung engagiert vor Ort, z.B. Plakate, Flyer, Pressetexte, Kooperationen mit lokalen Vereinen etc.
  • Du verwendest das Original Goldmund Logo in der vorgegeben Größe auf den Plakaten, Flyern.

Ein hochauflösendes Goldmund-Logo kannst Du hier herunterladen:

Download
Erzählakademie2014GROSS.jpg
JPG Bild 5.2 MB
  • Bei Pressemitteilungen benenne bitte Goldmund. 
  • Unsere aktuelle Erzählzeitung (Seminarprogramm) gebe bitte Deinen Gästen als „Eintrittskarte“ aus (ZungenzauberErzählzeit wird aus den Seminarumsätzen finanziert).
  • Die Abrechnung des Goldmund-Zuschusses erfolgt NACH der Veranstaltung beim Zungenzauber-Verantwortlichen, unter Vorlage der Aufstellung der tatsächlichen Kosten und mit Angabe der ungefähren Anzahl der Besucher.

Bei Fragen wende dich bitte an Herbert - per Tel, oder per Mail

kontakt@herbert-weikmann.com, Tel. 08122 – 958003