"Bühne frei, für das Kamishibai!"


Freies, mündliches Erzählen mit dem Tischtheater - das "AugenOhrenKino"

 

An diesem Tagesseminar laden wir Sie ein, die kreativen Möglichkeiten beim freien, mündlichen Erzählen mit dem Tischtheater zu entdecken. 

 

Dazu erzählen wir gemeinsam Helden- und Reihengeschichten anhand von bestehenden Bildsätzen. In der Kleingruppe werden sie dann selbst einen Bildsatz in eine persönliche Erzählfassung umgestalten: Dies gelingt indem wir die Bildreihenfolge ändern, Anfangs- und Schlussbilder benennen, uns Gedanken zur Frage machen wie es nach der Erzählung in der Gruppe weitergeht etc. Ist dies geschafft, suchen wir gemeinsam nach "Mitmachchancen" in dem jeweiligen Bildersatz: Damit sind Chancen gemeint, bei denen wir mit den Kindern in einen Dialog treten und/oder diese beim Verlauf der Geschichte `mitmachen´ lassen - wir nennen dies den "dialogischen Ansatz beim Erzählen mit dem Kamishibai".

Die Krönung des Tages ist dann das sich gegenseitige Erzählen einer Kamishibaigeschichte in der Kleingruppe (mit Applaus und allem was dazu gehört :-).

 

Quasi nebenbei werden Sie kleine Tricks und Kniffe zum bildgestützten Erzählen kennenlernen. 

 

An wen richtet sich dieses Tagesseminar?

Dieses Tagesseminar richtet sich an alle erzählinteressierten Menschen jedes Alters.

Ziel des Tages, Referent und Termine

Am Ende dieses Seminartages können Sie einen bestehenden Bildsatz frei und dialogisch erzählen.

 

Referent: Markus Nau

 

Aktuelle Termine: Dieses Tagesseminar ist integriert in das Wochenendseminar "Erzählen mit und für Kinder - Grundlagen der Erzählpädagogik"- es ist als Schnuppertag einzeln buchbar.

 


Für mehr Informationen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an die Erzählakademie unter Tel.: 089/ 12221800-1 oder -> Kontakt

 

Tipps zum Erzählen mit dem Kamishibai!